Startseite Gewässer Jugend Galerie Impressum

Dank an die Haspa

21. Dezember 2011

Am Donnerstag, dem 15. Dezember 2011, empfingen uns in Hamburg – Niendorf in der Filiale Tibarg der Hamburger Sparkasse die Herren Volker Wetzel und Knut Wildebrand, um uns aus dem Zweckertrag des Lotteriesparens einen Scheck über 2.500,00 € zu überreichen. Dieses Geld ist für die Anschaffung eines mit einem Elektromotor ausgestatteten Bootes bestimmt, das vornehmlich den fleißigen Vereinsmitgliedern, die laufend die Qualität unserer Gewässer durch biologische und chemische Untersuchungen überwachen, ihre aufwändige Arbeit erleichtern wird.

Insgesamt schüttet die Haspa in diesem Jahr mehr als 2,5 Millionen Euro für gemeinnützige Einrichtungen und Vereine in Hamburg aus.
Das Geld stammt aus dem Haspa Lotterie Sparen. Auch in diesem Jahr können sich wieder viele Einrichtungen und Vereine in und um Hamburg über Zuwendungen freuen. Rund 130.000 Haspa – Kunden spielen jeden Monat ein oder mehrere Lose. Das Lotterie – Sparen der Haspa gibt Sparlose für je fünf Euro aus. Hiervon werden vier Euro vom Loskäufer gespart, 75 Cent werden für die Lotterie eingesetzt und 25 Cent fließen gemeinnützigen Vorhaben zu.

Wir freuen uns sehr über diese großzügige Spende unseres Geldinstituts, aber auch darüber, dass hierdurch unsere natur- und umweltschützenden Aktivitäten Anerkennung finden.
Wir sagen der Hamburger Sparkasse herzlichen Dank.

1. Vorsitzender Schatzmeister Sachwalter
Dieter Heinze Dieter Rautenberg Peter Anders

Kategorien: Vorstand