Startseite Gewässer Jugend Galerie Impressum

Fischen am Plöner See

15. Januar 2013

Am 21.09.2013 möchte ich den Mitgliedern unter euch die schon immer mal am Plöner See fischen wollten, sich aber nie so richtig ran getraut haben, die Möglichkeit geben den See und seine gigantische Wasserfläche kennen zu lernen.

Der See bietet Möglichkeiten, die zu jeder Zeit einen Besuch lohnenswert machen. Der Barschbestand ist mehr als ausgezeichnet und ein bis zwei schöne Hechte sind eigentlich auch immer drin.

Wie auch beim Barschangeln braucht ihr euch um Verpflegung nicht zu kümmern. Es wird Lunchpakete und eine reichliche Auswahl an Getränken geben.

Zum Ablauf:

Wir treffen uns pünktlich um 08.00 Uhr auf dem Parkplatz hinter dem Strand-Imbiss in Bosau. ( in Bosau von der Stadtbeker Strasse am Campingplatzschild links in den Strandweg abbiegen)
Gegen 08.30 sollte jeder seinen Platz in einem der Boote eingenommen haben und dann heißt es rudern, rudern, rudern.
Wir werden einige interessante Berge und Kanten ansteuern die wir dann intensiv befischen.

Spätestens um 21.00 Uhr werden wir uns wieder im Bosauer Hafen einfinden. Sollte der Eine oder Andere früher Schluss machen wollen, werden wir die Boote entsprechend belegen.

Zur Ausrüstung:

Da einiges an Ruderstrecke zusammen kommen wird und mit einer Rute geschleppt werden darf, empfiehlt sich eine geeignete Rute, die auch einen 80+ Hecht vertragen kann mit der ihr gut werfen könnt. Zusätzlich darf eine feine Barschrute nicht fehlen.
Solltet ihr noch Fragen zu Ködern etc. haben, ruft mich gerne an. Der See ist sehr klar, aus dem Grund sind feine Schnüre und Fluor-Carbon-Vorfach Pflicht. Wie gesagt, ich berate euch da gerne.

Aufgrund der Übersicht & Bootskapazität ist diese Veranstaltung auf 10 Personen begrenzt.
Meldet euch also rechtzeitig an. Außerdem, sollte es zu windig sein ( ab einer kräftigen 4 ), findet das Fischen am Drüsensee statt.

Frank Wülfken

Kategorien: Plöner See