Startseite Gewässer Jugend Galerie Impressum

Jugendgruppen - Königsangeln 2009 am Metzensee

12. September 2009

Am Freitagabend haben wir uns alle am Metzensee getroffen. Auch bei dieser Ausfahrt konnten wir wieder einige neue Gesichter, zu den schon bekannten Jugendlichen, begrüßen. Unter den elf Jugendlichen waren erstmals auch zwei Mädels, was uns natürlich besonders freut, da Angeln keineswegs nur Männersache ist.
Nachdem alle ihre Zelte auf der großen Festwiese aufgebaut hatten, wurde anschließend gemeinsam das Jugendgruppen – Festzelt aufgebaut, wobei alle kräftig mit angefasst haben. Anschließend saßen wir gemeinsam am Lagerfeuer und haben gefachsimpelt, was wohl die besten Methoden für den kommenden Tag sein könnten. Wer es nicht mehr erwarten konnte, hat sein Glück bereits in der Nacht auf Aal und Karpfen versucht. Das Fangergebnis der ersten Nacht konnte sich, mit fünf guten Aalen und einem kleinen Wildkarpfen sehen lassen.

Am Samstag ging es früh Morgens, mit dem gemeinsamen Frühstück los um gut gestärkt ans Weißfisch – Hegefischen zu gehen. Per Los wurden die Angelplätze vergeben und alle schwärmten aus, um mit dem Angeln zu beginnen. Wer nicht alleine an einem Platz angeln wollte, hat sich einen Platz mit jemandem geteilt.

Kaum war der Startschuss gefallen, kamen auch schon die ersten Bisse. Besonderes Aufsehen erregten ein 58 cm Schuppenkarpfen und 54 cm Spiegelkarpfen die unsere beiden Christians sicher landen konnten. Wir standen den Mädels und Jungs, wie immer, jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Oder hatten ein paar motivierende Worte parat, wenn es mal nötig erschien. Bis zum Schluss blieb es spannend, wer das Rennen machen würde. Beim anschließenden Wiegen der Fische, konnten die guten Fangergebnisse jedes einzelnen bestaunt werden. Kurze Zeit später stand der Gewinner des Weißfisch – Hegefischen 2009 fest. Vor allen Mitgliedern der SAV – Hamburg, konnte Jonathan Koops mit einem deutlichen Vorsprung, dass Fischen für sich entscheiden. Auf Platz vier der Gesamtwertung, konnte sich der Jugendgruppen zweite, Florian Hassenpflug platzieren. Den dritten Platz der Jugendgruppenwertung, teilen sich Nelly Barwa und Christian Grote.

Nach dem Grillen am Abend, saßen wir wieder alle gemeinsam ums Lagerfeuer, haben den Tag Revue passieren lassen und Pläne für den nächsten Tag geschmiedet. Auch in dieser Nacht konnten wieder einige Aale gefangen werden.

Der Sonntag begann wieder mit einem gemeinsamen Frühstück, ehe es ans Königsangeln ging. Die Taktiken waren ganz unterschiedlich. Einige haben sich auf Friedfisch vom Ufer eingestellt und andere versuchten ihr Glück auf Hecht und Barsch vom Boot aus. Wieder blieb es bis zum Schluss spannend. Beim anschließenden Messen der Fische, konnte man deutlich erkennen, dass alle mit vollem Einsatz geangelt haben.
Auch beim Werfen wurden tolle Ergebnisse erzielt. Die Jugend – Königswürde ging in diesem Jahr an Christian Weigel, der mit dem Fang eines 56 cm langen Aals, an allen anderen vorbei zog. Auf Platz zwei und drei kamen Jonathan Koops und Florian Hassenpflug. Den vierten Platz durften wir an eines unserer Mädels vergeben, Nelly Barwa, die bis zum Angelschluss konzentriert gefischt und ein sehr gutes Ergebnis beim Werfen auf die Arenbergscheibe erzielt hat.

Am Nachmittag habe ich, Florian Freitag – Jugendgruppenobmann, als Ausklang dieses sehr schönen Wochenendes, einen Vortrag über das Zanderangeln mit der Spinnrute an der Elbe gehalten.

Vielen Dank an alle, die dabei waren und zu diesem geselligen, lustigen und erfolgreichen Wochenende beigetragen haben. Wir hoffen auch bei unserer nächsten Ausfahrt “Angeln vom Kleinboot auf der Ostsee” wieder auf rege Beteiligung und freuen uns, zu den bekannten auch ein paar neue Gesichter kennen zu lernen.

Ein großes Petri Heil,
das Jugendgruppenteam!

Kategorien: Fangberichte, Jugendgruppe