Startseite Gewässer Jugend Galerie Impressum

Jugendgruppe - Buttangeln an der Hamburger Elbe 2011

17. November 2011

Am Morgen des 06.11.2011 traf sich die Jugendgruppe der Sportanglervereinigung Hamburg um 8:00 Uhr am Holthusenkai um dem Elb-Butt nach zu stellen.

Es herrschte eine gespenstische Stimmung. Der Nebel war an diesem Morgen so dicht, dass man von den großen Containerschiffen die dort fest gemacht hatten, lediglich einen großen Schatten wahrnehmen konnte.
Davon ließen wir uns allerdings nicht beirren, denn alle waren heiß auf Plattfisch!

Zügig wurden die Ruten montiert und die Montagen mit frischen Wattwürmern beködert. Kurz darauf flogen die Wattwürmer, liebevoll mit Perlen und Co geschmückt, dem 180 Gramm Blei hinterher, in Richtung Elbgrund, wo die Fische lauern.

Wer Unterstützung bei dem Aufbau der Montagen brauchte, dem standen das Jugendgruppenleiterteam, wie auch die anderen Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite. Hier bei war einmal mehr zu erleben warum GEMEINSCHAFT bei uns groß geschrieben wird! So sieht eine funktionierende Gemeinschaft aus!

Da diese Angelei sehr spezielles und kräftiges Gerät erfordert und nicht jeder eine Brandungs- oder Heavyfeederrute besitzt, brauchten einige Jugendliche Leihgerät. Dank der Gerätespenden von unseren Mitgliedern, konnte das Jugendgruppenleiterteam allen aushelfen.

Daher auch der Aufruf an dieser Stelle: Wer Angelgerät besitzt was noch gut in Schuss ist und nicht mehr gebraucht wird, kann sich gerne bei unserem Jugendgruppenobmann Florian Freitag melden! Die Jugendlichen,
insbesondere die Angelneulinge freuen sich sehr darüber. So bekommen sie die Gelegenheit die unterschiedlichen Methoden auszuprobieren und festzustellen, ob diese Art des Fischens etwas für sie ist, bevor sie sich das passende Gerät dafür anschaffen.

Gut ausgestattet konnte schon bald der erst schöne Butt über die Spundwand gehoben werden. Ihm folgten schnell, weitere Platte. Das ließ hoffen und der Plan schien voll auf zu gehen.

Leider ließen, mit weiter auflaufendem Wasser, die Bisse nach und es konnten nur noch vereinzelt Fische überlistet werden.
Bis zum Ende konnten wir 10 Exemplare überlisten, wovon 7 Fische maßig waren. Leider waren keine Riesen dabei aber immerhin maß der größte Butt 29 cm und fast jeder konnte einen Fisch landen.

Wie immer war die Stimmung ausgezeichnet und alle hatten sehr viel Spaß!
Es wurde fleißig gefachsimpelt und viel gelacht.

Wir freuen uns schon auf rege Beteiligung an den Ausfahrten in 2012!
Zurzeit sind wir mitten in der Terminplanung für die neue Jugendgruppenangelsaison und tüfteln an einem spannenden Programm 2012!!!

INFO:
Bist du oder Freunde von dir, an der SAV Jugendgruppe interessiert und möchtest sie gerne kennen lernen? Dann bist du / sind sie bei unseren Jugendgruppenveranstaltungen, mit vorheriger Anmeldung bei einem aus dem Jugendgruppenleiterteam, zu einem Schnupperangeln herzlich willkommen.

Dicke Fische und einen kapitalen Rutsch in die neue Saison wünscht,

das Jugendgruppenleiterteam!

Kategorien: , Fangberichte, Jugendgruppe