Großer Plöner See

Großer Plöner See

Fischbestand:

Aale, Barsche, Hechte, Maränen, Seeforellen, Weißfis

Boote:

5 Vereinsboote im Bosauer Hafen, mit SAV Schildern gekennzeichnet. Riemen und Gewässerbuch im Gerätekasten.

Besonderheiten:

Extra Erlaubnisschein erforderlich!
Mit dem Erlaubnisschein dürfen Sie im gesamten “Großen Plöner See” angeln. Beachten Sie die auf dem Erlaubnisschein angegebenen Gebiete in denen nicht gefischt werden darf wie auch alle anderen Vorschriften.
Die Fischereierlaubnis erhalten Sie bei Alexander Scholz oder auf der Hauptversammlung.

Glasklar, mit vielen Barschbergen. Natur- und Vogelschutzgebiete.
Bitte nicht in die Badebucht fahren. Vorsicht bei stärkerem Wind und Gewitter.

Geben Sie bitte den anhängenden Fangbericht nach Ablauf der Gültigkeit (auch Fehlmeldungen) zusammen mit den anderen Berichten (Grün / Rot) an die SAV zurück.
Diese werden dann gesammelt abgegeben.
Alle Fänge sind auch auf der Grünen SAV Fangmeldung einzutragen.

Wichtig: Auf den  ersten Erlaibniskarten 2020 für den Plöner See ist auf der Rückseite eine Skizze des Sees zu finden, die noch unvollständig ist! Sie können jetzt unter folgendem Link die berichtigte Karte des Sees herunterladen:

Ploener-See-Angelkarte-2020_1zu42Tsd

Lage:

54.10° Nord, 10.42° Ost, (Karte zeigen)

Gewässerbetreuer:

Matthias Gämlich

Artikel in der Kategorie Plöner See