Sarnekower See

Sarnekower See

Fischbestand

Aale, Barsche, Brassen und andere Weißfische, Hechte, Quappen, Schlei, Spiegelkarpfen und Schuppenkarpfen, Zander.

Hütte / Boote

Steganlage mit 6 Booten und Tageshütte mit Bootszubehör, Waage und Gewässerbuch.

Besonderheit

Völlig einsam und von Wald umgeben. Landschaftsschutzgebiet. Parken auf dem öffentlichen Parkplatz. Vorsicht, vereinzelt sind geparkte Autos aufgebrochen worden.
Uferangeln ist an der westlichen Seite möglich.
Sommersprungschicht 2,50 m.

Lage:

53.55° Nord, 10.75° Ost (Karte zeigen)

Ca. 24 ha Wasserfläche, bis 17 m tief. 1,5 km hinter Gudow an der Straße nach Büchen.

Gewässerbetreuer

Philipp Wengler